Der Maßstab

Warum 1:15 !

Nun ging es darum, den Maßstab festzulegen. In Gedanken hatte ich den Maßstab 1:16, denn der passt dann auch zu meinem ersten Modell dem Tamiya Leopard 2A6 in 1:16.

Nachdem ich mich mit den original Maßen beschäftig hatte und nach Kaufteilen Rädern, Felgen und Achsen umgesehen hatte, merkte ich, dass der Maßstab 1:16 nicht gut genug ans Original herankommt. Denn hiermit würden dann die Spurbreiten und Raddurchmesser nicht zum Maßstab 1:16 passen.

Ausgehend von den original Reifen 11.00-20 eHD bzw. 12.00-20 eHD mit einem Reifendurchmesser von ca. 1080 – 1120 mm bin ich bei einem Maßstab von 1:15 auf einen Raddurchmesser von 73mm gekommen und habe hierfür auch passende Reifen gefunden.

Die passende Achse zu finden, belief sich etwas schwieriger, nach viel suchen und rechnen hatte ich mir die Robbe Cargo Achsen ausgeschaut, mit diesen kann ich die Spurbreiten für den Maßstab 1:15 am besten verwirklichen.

Die Abmaße der Vorderachse:

Die Abmaße der Hinterachse:

Robbe Vorderachse

Robbe Hinterachse