Achsfederung

Die Luftfederattrappe gefällt mir nicht … wie der Name schon sagt, ist es halt nur ne Attrappe, die nicht wirklich eine Federwirkung aufweist.

Also habe ich mir überlegt, mit passenden Federn eine Art Federbein zu bauen …

Die Federn sollten einen Wirkungsgrad zwischen 5 – 20N aufweisen, also ging es an die Suche nach passenden Druckfedern.

Weg-Kraft-Berechnung, bei einer Vorspannung auf 18mm und einem Federweg von 10mm landete ich bei 5,2N – 18,4N, das sollte doch Passen. Also ging die Bestellung raus

Hier die Fertigung des unteren Federtellers

und das Oberteil

Nun noch den Achshalter bearbeiten

 

So sieht die original Version aus

und hier die Modifizierte, es fehlt noch das Gummi außen rüber, damit die Optik wieder stimmig ist